• Barrierefreiheit
 
 
Sie sind hier: Besucherinfo - Stadtmuseum

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

Angebote mit unseren Kooperationspartner aim-Heilbronn

Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH

[mehr]

Pannenhilfe für Fahrräder

Stadt Neckarsulm  weiht RadSERIVCE-Punkt am 
Deutschen Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm ein

[mehr]

Ladys-Führung

in Deutschlands größter Zweiradsammlung. Ein Angebot nur für Frauen.

[mehr]

DIA-VORTRAG: Von Essen nach Indien

mit dem Fahrrad ins Reich der Großmogule
Freitag, 23.09.2016, 19 Uhr

[mehr]

BILD-Reportage

60 Jahre NSU-Museum – Heiße Rennmaschinen 
& coole Mini-Autos

[mehr]

MAICO Schätze unterwegs

Unsere MAICO-Schätze sind derzeit im PS-Speicher in Einbeck zu sehen.

[mehr]

Bücher zur Sonderausstellung "Reisehelden"

Winterreise nach Alaska und Motorrad Abenteuer Touren

[mehr]

Rundgang durch Deutschlands größte Zweiradsammlung

Jeden letzten Sonntag im Monat, um 15 Uhr führen wir Sie durch Deutschlands größte Zweiradsammlung.

[mehr]

Stadtmuseum Neckarsulm

Mit dem Stadtmuseum bietet Neckarsulm einen kulturellen Erlebnisort, an dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die wechselhafte Vergangenheit der Stadt eintauchen können.

Eine moderne Museumskonzeption erlaubt dem Besucher eine erlebnisreiche Zeitreise durch 1200 Jahre Stadtgeschichte. Das Ausstellungskonzept integriert Exponate und mediale Szenarien zu einer historischen Erlebniswelt. Konzipiert und umgesetzt von Reinecke New Media, Stuttgart.

Das mediale Kommunikationskonzept bietet mehrere Ebenen der Vertiefung. Die Atmosphäre der Themenräume spricht alle Sinne an. Selber aktiv werden die Besucher mit dem Rad der Zeit, mit dem sie sich Interaktiv durch die Geschichte bewegen können. Eine lebendige Begegnung mit der Vergangenheit und ihren Alltagsgeschichten bieten mehrere mediale Szenarien. Per Tastendruck kann der Besucher in längst vergangene Lebenswelten eintauchen und diese miterleben.

www.stadtmuseum-neckarsulm.de

Öffnungszeiten und Führungen Stadtmuseum:

Samstag, Sonntag und Feiertage
14:00 bis 17:00 Uhr

Führungen für Gruppen, Schulklassen und Kindergartengruppen nur mit Anmeldung unter Telefon 07132 / 35-4642.
Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.