• Barrierefreiheit
 
 
Sie sind hier: Besucherinfo - Aktuelle Ereignisse -

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

Ladies-Führung

in Deutschlands größter Zweiradsammlung. Ein Angebot nur für Frauen.

[mehr]

Angebote mit unseren Kooperationspartner aim-Heilbronn

Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH

[mehr]

Pannenhilfe für Fahrräder

Stadt Neckarsulm  weiht RadSERIVCE-Punkt am 
Deutschen Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm ein

[mehr]

Rundgang durch Deutschlands größte Zweiradsammlung

die Termine zu den Rungängen finden Sie hier.

[mehr]

Wir freuen uns sehr, dass wir vorsichtig öffnen können!

Ab Mittwoch, 6. Mai 2020, öffnet das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm wieder für die Besucherinnen und Besucher. Der reguläre Ausstellungsbetrieb wird unter den derzeit allgemein verbreiteten Schutz- und Hygienemaßnahmen aufgenommen. Erhöhte Hygienemaßnahmen, eine Maximalbesucherzahl, geregelte Wegeführung und Bodenmarkierungen zur Einhaltung des Mindestabstands sollen das Infektionsrisiko auf ein Minimum reduzieren und Besucherinnen und Besucher sowie das Personal schützen.


Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum wird den Einlass ins Foyer und die verschiedenen Sammlungs- und Ausstellungsbereiche durch Personal und Bodenmarkierungen regeln. Das Reinigungskonzept wird intensiviert und die Taktung erhöht. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Museumsbesuchs ist Pflicht. Unser Kaffee und Getränkebereich bleibt geschlossen, der Museumsshop ist unter strengen Bedingungen nutzbar.
Führungen und Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt, Audioguides werden nicht ausgegeben.
Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm hatte am 17. März seine Türen geschlossen, um zur Eindämmung der Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 beizutragen. Die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zur Wiedereröffnung wurden aufgrund der Regeln der Stadt Neckarsulms und den Empfehlungen des Deutschen Museumsbundes sowie den Verhaltensregeln der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung entwickelt.


Das Team des Deutschen Zweirad- und NSU-Museums freut sich auf ihren Besuch!