• Barrierefreiheit
 
 
Sie sind hier: Führungen - Kindergeburtstag in den Neckarsulmer Museen

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

Technikgeschichte hautnah

Am Sonntag, den 25. November, findet um 15 Uhr in Deutschlands größte Zweiradsammlung eine Zeitreise durch 200 Jahre Mobilität auf zwei Rädern statt.


6,00 € Eintritt inkl. Führung pro Person

[mehr]

Ladys-Führung

in Deutschlands größter Zweiradsammlung. Ein Angebot nur für Frauen.

[mehr]

Angebote mit unseren Kooperationspartner aim-Heilbronn

Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH

[mehr]

Pannenhilfe für Fahrräder

Stadt Neckarsulm  weiht RadSERIVCE-Punkt am 
Deutschen Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm ein

[mehr]

BILD-Reportage

60 Jahre NSU-Museum – Heiße Rennmaschinen 
& coole Mini-Autos

[mehr]

MAICO Schätze unterwegs

Unsere MAICO-Schätze sind derzeit im PS-Speicher in Einbeck zu sehen.

[mehr]

Bücher zur Sonderausstellung "Reisehelden"

Winterreise nach Alaska und Motorrad Abenteuer Touren

[mehr]

Rundgang durch Deutschlands größte Zweiradsammlung

Jeden letzten Sonntag im Monat, um 15 Uhr führen wir Sie durch Deutschlands größte Zweiradsammlung.

[mehr]

Kindergeburtstag in den Neckarsulmer Museen

Den Kindergeburtstag mal im Museum feiern? Mit Geschwistern und Freunden?

Hier kann ihr Kind ein Fest der besonderen Art erleben. Die Neckarsulmer Museen stellen für solch einen außergewöhnlichen Kindergeburtstag ihre Räumlichkeiten zur Verfügung.

Wie wird gefeiert?
Die Kinder haben vielfältige Möglichkeiten, sich kreativ und handwerklich auszuprobieren. Das Programm richtet sich dabei nach dem jeweils vorher ausgewählten Thema, zu dem der Kindergeburtstag stattfinden soll. 

Es kann getont, gemalt, geformt und gehämmert werden. Die Kinder können sich aber auch mit historischen Gewändern verkleiden, sich auf eine Zeitreise begeben oder als junge Archäologen auf Schatzsuche gehen.

So wird jeder Kindergeburtstag in den Neckarsulmer Museen zu einem spannenden Erlebnis. Unvergesslich bleibt dabei ganz sicher nicht nur der Kindergeburtstag, sondern auch der kleine Schatz, den jedes Kind am Ende aus dem Museum mit nach Hause nehmen darf. Ein Geschenk der besonderen Art: selbst erdacht und gemacht.

Unsere Geburtstagsthemen:

> Geschichten rund um das Fahrrad in Deutschlands größter Zweiradsammlung
> Eine Reise durch die Märchenwelt
> Zeitreise ins Mittelalter zu Rittern und Burgfräulein
> Hobbyarchäologen auf den Spuren von 3000 Jahre alten Kriegern aus der Bronzezeit

> Feuerwehr-Geburtstag – Wasser marsch!

Zu jedem Thema gibt es passende Workshops.

In die Geburtstagsveranstaltung kann auch in Eigenregie eine Kakao- und Kuchenrunde eingebaut werden.

Wie kann ein Kindergeburtstag im Museum gefeiert werden?

Kinder können in einer Gruppe von 10 Teilnehmern solch einen Kindergeburtstag in den Neckarsulmer Museen feiern.
Führungsgebühr 70 €

zzgl. Eintritt pro Kind

Materialgebühren richten sich nach dem gebuchten Workshop.

Kindergeburtstage sind von Montag bis Samstag buchbar.

Anmeldung und Beratung
Anette Eichhorn/Museumspädagogin
Tel. 07132- 35-4642
E-Mail: anette.eichhorn(at)neckarsulm.de